Kunst-Häppchen


Bleistift, Kreiden und Papier


Ziel
Kunst-Häppchen wird als Opener eingesetzt, in dem die anstehenden Themenbereiche als Grundlage zur künstlerischen Arbeit verwendet werden.
danach Weiterarbeit in Eigenregie


Verlaufsskizze
1. gedankliche Einstimmung in die anstehenden Themenbereiche
2. künstlerische Übung „mess-painting“
3. Anhand von 3 Bildern aus der ersten Übung Weiterarbeit mit unterschiedlichen Arbeitsaufträgen


ausgewählte Methoden
Auf die anstehenden Themenbereiche wird auf der kreativ-divergenten Ebene eingestimmt. Die Übungen bleiben dabei auf den künstlerischen Prozess ausgerichtet. Eine konkrete Themenbearbeitung soll noch nicht erzielt werden.


Nutzen
  • der kreative Prozess ist zielorientierter, der Schwerpunkt bleibt aber weiterhin auf das Agieren in kreativ-divergenten Denkstrukturen gerichtet
  • die Alltagsebene bleibt in Sichtweite. Das kann den Teilnehmern den Einstieg bzw. das Einlassen auf den kreativen Prozess und die ungewohnte Methodik erleichtern
  • Möglichkeit eingefahrene Denkmuster aufzuweichen
  • Lockerung, Spaß, Leichtigkeit


Ihr Aufwand

Dauer ca. 2 Std.
Kosten 350 € + MwSt